Philosophie

Weingut Edelsbrunner im ORF bei Heute Leben.

 

Seit mehreren Generationen ist das Weingut Edelsbrunner ein Familienbetrieb und bürgt aus Tradition für höchste und gleichbleibende Qualität.

„Unsere Weingärten sind auf fruchtbaren Böden vulkanischen Ursprungs angelegt und entwickeln ihr volles Potential auf ruhigen Süd-Südwesthängen im Einfluss des milden Pannonischen Klimas der sonnigen Südoststeiermark. All diese Faktoren sind in der Einzigartigkeit unserer Weine wieder zu erkennen. Gezielte Maßnahmen in der Pflege unserer Kulturen sowie sorgfältigste Verarbeitungsschritte von der Lese bis zur Abfüllung tragen zur Qualität unserer Weine bei. Nur wenn all diese Voraussetzungen erfüllt werden, kann höchste Qualität erreicht und garantiert werden.“

 

Josef Edelsbrunner

 

Der nun ebenfalls angehende Meister in Weinbau und Kellerwirtschaft Bernd Edelsbrunner ist schon voll in die Entstehung der Weine involviert.

„Ich möchte unseren Weinen nun auch etwas länger  Zeit geben welche sie benötigen um Ihr volles Potential entwickeln zu können,
bevor diese in die Flaschen gefüllt werden und in den Verkauf kommen.
Des weiteren bin ich gerade dabei unsere Produktpalette zu erweitern. Der Wein wird dann erstmals mit der „weißen Etikette“ erscheinen, mehr möchte ich derzeit noch nicht verraten.“

Bernd Edelsbrunner